Flammende Rose- Händels neun deutsche Arien

„Neun deutsche Arien“ von Georg Friedrich Händel

Konzert für Sopran, obligates Soloinstrument und Basso continuo

Händels „Deutsche Arien“ haben die begeisterte Betrachtung der Naturschönheiten mit allen Sinnen sowie die Lobpreisung Gottes zum Inhalt.

Den Text wählte Händel aus der Gedichtesammlung „Irdisches Vergnügen in Gott“ des Hamburger Poeten Barthold Heinrich Brockes aus.

Bis auf eine Ausnahme stehen alle Arien in der Da-capo-Form. Besonderen Reiz stellen die Verzierungen im Da capo der Arien dar,

welche zwischen Singstimme und obligatem Soloinstrument sowie der Generalbaßausführung korrespondieren.

Credits © 2020 Susanne Haupt Sopran . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes